Wenn der Schimmel blüht | Schreiner48 – Reparaturservice für Immobilien

Aktuelles vom Schreiner-Service aus Zürich Winterthur Aargau


24.10.2018

Wenn der Schimmel blüht

Nicht nur alte Liegenschaften werden von dem ungeliebten Pilz heimgesucht. Auch neuere Gebäude sind betroffen.

Schimmel beeinträchtigt das Wohnklima. Wurde lange nichts dagegen unternommen, birgt die Fäulnis zudem mächtige Folgeschäden. Auch aus gesundheitlichen Gründen sollte Schimmel sofort und gründlich bekämpft werden.

Schreiner48 geht daher immer konsequent und nachhaltig gegen Schimmel vor. Bereits beschädigte Stellen wie verwitterte Fenster werden repariert oder ersetzt – sofern eine Instandstellung nicht mehr möglich oder sinnvoll ist. 

Schimmel tritt übrigens auch in neueren Liegenschaften auf. So kann bei einem Neubau nach dem Einzug durch hohe Baufeuchte Schimmel entstehen. Zudem sind neue Fenster und Fugen so dicht, dass die Räume oft und regelmässig gelüftet werden müssen – egal ob Neubau oder sanierter Altbau.


Schliessen