Ein stilles Örtchen mit Stil | Schreiner48

Aktuelles vom Schreiner-Service aus Zürich Winterthur Aargau


11.3.2019

Ein stilles Örtchen mit Stil

An der Zürcher Gartenstrasse entstand aus über 200 Eichenholz-Latten ein echter Eyecatcher.

Wichtige Kunden möchte man beeindrucken: mit einer schönen Lobby, mit freundlichem Empfangspersonal oder wie in diesem Fall mit einer richtig schicken Toilette, die man von aussen kaum als solche erkennt.

Der Auftrag an Schreiner48 lautete – grob zusammengefasst – eine Verkleidung mit «Wow-Effekt» zu schreinern. Eine besondere Herausforderung bot dabei der Grundriss: Dem Raum fehlen jegliche rechte Winkel, die Wände sind nämlich rund. Holz dafür passend zu verbauen ist zwar möglich, aber nicht ganz einfach: Hier ist Millimeterarbeit gefragt.

Produziert und umgesetzt wurde die ästhetische Verkleidung in der Schreiner48-Werkstatt von zig geübten Händen und fleissigen Lehrlingen: Weit über 200 Latten aus massivem Eichenholz gingen über unsere Werkbänke, bevor sie sorgfältig weiss geölt und auf ein Eichenfurnier montiert wurden.

Über das Resultat freut sich Raphael Gadient, der das Projekt geleitet hat, ganz besonders: «Die Verkleidung ist echt schön geworden, finde ich. Aber am schönsten war das Feedback unseres Kunden – er war mega happy! Und das bereitet uns natürlich doppelt Freude.»


Schließen